Von Morgen Verlag

Wir sind ein kleiner, innovativer Verlag aus Berlin mit Schwerpunkt Fantasyliteratur, Jugendbücher und Liebesromane.

Der Buchmarkt befindet sich durch die Digitalisierung im Umbruch. eBooks und Hörbücher werden immer beliebter, Abo-Systeme wie Kindle Unlimited stellen Leser und Bücher in ein neues Verhältnis und Indie-Autoren, die ihre Bücher selbst veröffentlichen, erobern ein Massenpublikum. Die Arbeit von Verlagen ist damit nicht abgeschafft. Aber wir glauben daran, dass neue Gegebenheiten neue Strategien erfordern. Wir wollen weiterhin tun, was schon immer die Aufgabe eines Verlages war: die passenden Autoren mit den passenden Lesern zusammenbringen.

Unsere Strategie

Wir nutzen alle Möglichkeiten, die Autoren und Verlagen heute offenstehen, um ein Buch dem größtmöglichen Publikum zugänglich zu machen – in der taktisch besten Abfolge. In vielen Fällen bedeutet das, ein Buch zuerst exklusiv auf Amazon zu veröffentlichen, bevor es in alle weiteren Shops kommt. Unsere Stärke sind unsere Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit, wenn es um Leser-Feedback zu Klappentexten, Covern und Marketing geht. Wir setzen auf Preisaktionen, individuelle Werbekampagnen in den sozialen Medien, ein Netzwerk aus Empfehlungen und darauf, jede Autor*in als eigene Marke zu etablieren. Darum wollen wir auch nicht viele Autor*innen verlegen, aber viel von unseren Autor*innen, sowohl als eBook und Print als auch in Form von Hörbüchern oder Übersetzungen in Fremdsprachen. Unser Anspruch ist, jedes Buch mit demselben Herzblut zu verlegen, als hätten wir es selbst geschrieben.

Unsere Geschichte

Mein Name ist Jenny-Mai Nuyen und ich habe den Von Morgen Verlag 2020 gegründet. Als Autorin bin ich den „traditionellen“ Weg gegangen und habe mit 16 Jahren meine ersten Buchverträge mit Random House abgeschlossen. Vierzehn Jahre und elf veröffentlichte Romane später bin ich dazu übergegangen, die Werke anderer Autor*innen zu verlegen.

2022 wurde das Imprint vvm mit Fokus auf Jugend- und YA-Fantasy gemeinsam mit Josehine Sun und Julian Kiefer gegründet.

Übersetzungen von Autorinnen wie Lindsay Buroker und Michelle Madow eroberten zuerst die Bestseller-Listen von Amazon und schließlich anderer Shops wie Thalia und Hugendubel. Deutschsprachige Autoren wie Anna Heart und Jamie Stark vertrauen uns ihre Debütromane an und haben sich eine treue Fangemeinde erschlossen. Autorinnen wie Shannon Mayer, K.F. Breene und Lucy Score, die Platz 1 der Charts auf Amazon.com erreichten, wiederholen mit uns ihre Erfolge in Deutschland.

Obwohl es unseren kleinen Verlag noch nicht lange gibt, schauen wir auf eine Reihe von Bestsellern zurück. Und so stolz wir bisweilen auf unser Marketing sind, am Ende ist das Geheimnis unseres Erfolgs, dass wir großartige Autoren verlegen dürfen, an die wir glauben

Newsletter

Erhalte Updates mit unserem Newsletter!